Browsing Tag

Wirtshausgeschichte


G’schicht lesen

Allgemein

Fußballfieber

Geschrieben am 15. Juni 2017

„Na der kann was erleben morgen!“
Marianne liegt im Bett. Sie wälzt sich hin und her und sieht auf die Digitalanzeige des Weckers auf dem Nachtkastl. 01:35 Uhr. „Jössas, das gibt’s ja nicht.“ Ihr Mann ist immer noch nicht daheim, seine Seite des Bettes ist noch immer glattgebügelt. Er wollte vor Stunden bereits vom Fußballspiel daheim sein. (mehr …)


G’schicht lesen

Allgemein

Am Ende sitzt man trotzdem z’samm.

Geschrieben am 20. April 2017

Entweder – oder. Beides geht nicht.
Im Zentrum der Ortschaft Leitersbrugg stehen zwei Wirtshäuser, der Kirchenwirt und der Gasthof zur Lerche. Beide laden zum Einkehren ein, verköstigen mit bester Hausmannskost und das Bier erfrischt da so gut wie dort. Die Wirtshausfamilien sind aber seit Generationen zerstritten. Den Grund dafür weiß keiner mehr so genau, doch zum Streiten gibt’s immer was. Auch die Dorfbevölkerung bleibt von dem Krach nicht verschont. Entweder, man geht zum Kirchenwirt oder zur Lerche, beides geht nicht. Das trifft vor allem die jüngere Generation hart, die von diesem Streit nichts mehr wissen will – feiern lässt es sich schließlich an beiden Orten gut. (mehr …)


G’schicht lesen

Allgemein

Leerstund is

Geschrieben am 10. März 2017

„Und dann stehst vor’m Nix...“
Beim Dorfwirt in Klienling kommt so einiges zusammen: jung, alt, sportlich, gemütlich, rastlos, rastend – bei Gernot kehrt man einfach gerne ein. Allen voran die vielen unterschiedlichen Vereine aus der Umgebung. Das sieht man auf den ersten Blick. Auf jedem Regal stehen Pokale und Wimpel. Die Wände sind tapeziert mit Meisterschaftsfotos und Urkunden. (mehr …)

Festlicher Stromausfall


G’schicht lesen

Allgemein

Festlicher Stromausfall

Geschrieben am 22. Dezember 2016

„Do schaut’s her, jetzt mach ma’s uns amal a bissl romantisch“
Wie in Watte gepackt steht das Gasthaus Ozlberger unter einer dicken Schneedecke am kleinen Dorfplatz. Im gelben Licht der Straßenlaternen setzen sich Schneeflocken träge auf die Weihnachtsbeleuchtung der Veranda. (mehr …)

Sie müssen 18 Jahre alt sein um diese Seite betreten zu dürfen.

Bitte geben sie Ihr Alter an.